Die verrückte RasselbandeText eingeben


Hier stelle ich nun unsere Pferde vor, in der Reihenfole wie sie zu uns gekommen sind.

Das ist Watch me, inzwischen 26 Jahre alt top fit und eine super tolle Stute. Als sie zu uns kam sah sie gar nicht gut aus. Dürr und stumpfes Fell wie ich es noch nie gesehen habe. Sie stand mit anderen Pferden so ca. 10 Stück auf einer kleinen Weide wo auch noch Kühe standen und kein Gras mehr drauf war. Als ich sie sah habe ich mich so verliebt in sie, ohne das ich sie vorher geritten bin und sie überhaupt richtig angesehen habe, habe ich sie mitgenommen. Damals war sie 20 jahre alt. Heute ist sie kaum noch wieder zuerkennen. Diese Maus liebe ich wie alle meine Tiere über alles,sie gibt mir soviel und sie ist so verdammt dankbar das sie bei uns sein darf.

Links liegt Koen, er ist mit 4 Monaten von seiner Mutter auf dem Holländischen Markt weggenommen worden und über einen Händler hier bei uns in der Nähe verkauft worden. Er kannte nichts, kein Halfter kein Strick und auch nicht wirklich Menschen. Er wurde auf einer Weide in Holland geboren, durfte bis zu seinem 4 Monat bei seiner Mutter bleiben und wurde dann auf dem Markt verkauft. Viel zu früh, aber man sagte mir das sei dort normal, die Stuten sind wieder trächtig und es muss Platz geschaffen werden für die neuen Fohlen. Auch in ihn verliebte ich mich so sehr. Es hat viel Arbeit gekostet ihn zu dem zu bekommen was er heute ist, heute ist er ein tolles und wundervolles 27 monate altes Belgisches Kaltblutfohlen der mit mir durch dick und dünn geht.

Rechts, das ist Kobus, er kam mit 11 Monaten zu uns ist genauso alt wie Koen und auch die selbe Rasse, auch er wurde in Holland verkauft und war ebenso roh wie Koen. Da er nun schon fast 1 Jahr alt war als er zu uns gekommen ist war das alles überhaupt nicht einfach mit ihm. Aber mit viel Liebe und Gedult haben wir ihn doch super hinbekommen. Ich bin Stoz auf unsere 2 Jungs.

Unser Luca :) Ein Tinker wie er im Buche steht. Er hatte ein ganz tolles Zuhause, ist behütet und mit viel Liebe aufgezogen worden. Wir sind die zweiten Besitzer von Ihm. Er ist manchmal ein sturer aber das darf er auch.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!